Mehrzweckfahrzeug MZF

Mercedes Benz

Baujahr: 2009

Rufname: Florian Haunstadt 11/1

Besatzung: 1/7

 

 

Das Fahrzeug kann universell dem jeweiligen Einsatzschwerpunkt angepasst werden. So dient es zum Mannschafts- und Gerätetransport, zur Evakuierung, zur Bevölkerungswarnung, zur Nachschubversorgung und zur Einsatzleitung.

 

Mit der mobilen Lautsprecher- und Sirenenanlage (MOBELA) kann die Bevölkerung im Ortsteil und im Stadtgebiet so direkt vor Gefahren wie z. B. Hochwasser oder gifitgen Rauchgasen gewarnt werden. Im Fahrgastraum ist ein ausklappbarer Tisch mit Digital- und Analogfunk unterstützend für die Einsatzleitung verbaut. Verletzte können mit unserem Notfallrucksack versorgt werden. Auch sind kleinere Entstehungsbrände mit dem Micro-CAFS Löscher zu bekämpfen, welcher mit verlastet ist. Zwei Faltdreiecke und diverse Blitzleuchten helfen bei der Absicherung des Verkehrs.

 

Zusätzlich kann man eine Kiste mit Ausrüstung für Unwetterschäden in das Fahrzeug laden.

 

 

Zusatzbeladung

Klappspaten Notfall-Rucksack Micro-CAFS-Löscher
2 Euroblitzer Verkehrsleitkegel 2 Faltsignale
Atemschutzmasken Arbeitsleinen Bolzenchneider
2 HRT Digitalfunkgeräte 2m Handfunkgeräte MOBELA + Warnkoffer

Kiste Modul Wasserschaden:

-Tauchpumpe

-Wassersauger

-FI-Schutzschalter

-Abzieher

 

TERMINE

hier unser Übungsplan 2020:

Übungen sind wegen der aktuellen Corona-Pandemie bis auf Weiteres abgesagt!

Besuchen Sie uns auf Facebook

NOTRUF

Rettungsdienst 112
Feuerwehr 112
Polizei 110

Aktualisierungen

Besucher

Seit 29.01.2011