Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug HLF10

Mercedes Benz - Atego 1326 AF 4x4

Baujahr: 2017

Rufname: Haunstadt 42/1

Besatzung: 1/8

 

 

 

 

 

Das HLF 10 verfügt über einen Löschwasserbehälter mit einem Fassungsvermögen von 1200 Litern und einer fest eingebauten Schaumzumischung mit einem Schaumtank von 125 Litern.

 

Die Löschleistung beträgt 2.500 Liter pro Minute bei 10 bar Ausgangsdruck. Seine feuerwehrtechnische Beladung zur Brandbekämpfung wird durch die Beladung für technische Hilfeleistungen ergänzt und umfasst zudem 4 Atemschutzgeräte.

 

Das Fahrzeug hat ein zulässiges Gesamtgewicht von 13 Tonnen und kann sich mit seinen 256 PS im Stadtverkehr gut beweisen.

 

Ausschnitt aus dem Beladungsplan:

 

 RS Rucksack  Rauchvorhang  NOT Dekon - P
 Elektrowerkzeug  Div. Handwerkzeuge LED Nahumfeldbeleuchtung
 Notstromaggregat  Lichtsatz  Klappauftritte
 Chiemseepumpe  Wassersauger Standheizung
 Kettensäge  Säbelsäge VU-Satz

 Micro Cafs

 Handfeuerlöscher

 Zugangsschlüssel

 Eisenbahn

Hygienewand mit Druckluftpistole
Rettungssatz Gerätesatz Absturzsicherung Wärmebildkamera

TERMINE

Auch wir beteiligen uns am bayernweiten Aktionstag "Lange Nacht der Feuerwehr" des Landesfeuerwehrverbandes Bayern.
Ab 18 Uhr könnt ihr uns an unserem Gerätehaus besuchen und Feuerwehr erleben:
Neben Infoständen und Verpflegung, könnt ihr unsere Fahrzeuge bestaunen, erleben wie es sich in einem verrauchten Gebäude bei Nullsicht anfühlt, die Notwendigkeit und Funktion von Rauchmeldern verstehen, sowie vieles mehr.
Selbstverständlich beantworten wir auch gerne eure Fragen zum Thema Feuerwehr.

Dieses Jahr kann auch endlich unser Weinfest wieder stattfinden. Wir freuen uns mit euch auf einen gemütlichen Abend mit Brotzeit, gutem Wein und musikalischer Unterhaltung. Am 02. Oktober 2022 ab 17 Uhr im Gerätehaus der Freiwilligen Feuerwehr Haunstadt.

hier unser Übungsplan 2022:

NOTRUF

Rettungsdienst 112
Feuerwehr 112
Polizei 110

Aktualisierungen

Besucher

Seit 29.01.2011