Jugendfeuerwehrtag 2020

Dieses Jahr fand unser Jugendfeuerwehrtag trotz der derzeitigen Situation mit Corona statt. Dies war natürlich nur unter Einhaltung der allgemein geltenden Hygienemaßnahmen möglich.
Nach dem Beginn um 8 Uhr folgte bald der erste Einsatz, bei dem eine chemische Substanz aus einem IBC-Tank auslief. Dabei mussten die Jugendlichen das weitere Auslaufen verhindern, eine Person aus dem Gefahrenbereich retten und anschließend die im Gefahrenbereich gewesenen Personen dekontaminieren. Auch eine gestürzte Radfahrerin musste versorgt werden. Der nächste Alarm wurde durch ein Auto ausgelöst, welches in einen Graben gefahren war. Dort musste eine Person aus dem Auto heraus gerettet werden und eine weitere aus der Böschung. Das Auto wurde anschließend wieder aus dem Graben herausgezogen. Es folgte das wohl verdiente Mittagessen. Nun wurden die zwei besetzten Feuerwehrautos zu verschiedenen Einsätzen gerufen. Die erste Besatzung musste Personen aus einem Schacht retten, während die andere Besatzung neben einer Ölspur noch eine Tierrettung und einen Unwettereinsatz hatte. Der technische Dienst im Gerätehaus wurde daraufhin von allen bewältigt. Somit wurde das komplette Gerätehaus gereinigt. Anschließend wurde eine Person unter einem landwirtschaftlichem Anhänger eingeklemmt, die mittels Rettungssatz befreit wurde. Auch hier folgte ein Unwettereinsatz. Während die eine Hälfte sich um diese zwei Angelegenheiten kümmerte, wurde die andere Hälfte zu einem Suizid gerufen. Eine ausgelöste Brandmeldeanlage beschäftigte die Besatzungen daraufhin nur kurz, da sie bereits kurz darauf zu einem Verkehrsunfall zwischen einem PKW und einem Rückewagen alarmiert wurden. Der letzte Einsatz des Tages forderte die Jugendlichen nochmals, da ein Brand direkt neben einer Hecke gemeldet wurde. Nach erfolgreichem Abschluss aller Einsätze gab es noch ein gemeinsames Abendessen, um den Tag ausklingen zu lassen.

 

 

Wir bedanken uns im Namen der ganzen Jugend bei allen Vorbereitern/Ausbildern und Unterstützern für diesen tollen und lehrreichen Tag, der ohne Euch niemals möglich wäre!!!! Vielen Dank!

TERMINE

hier unser Übungsplan 2020:

Übungen sind wegen der aktuellen Corona-Pandemie bis auf Weiteres abgesagt!

Besuchen Sie uns auf Facebook

NOTRUF

Rettungsdienst 112
Feuerwehr 112
Polizei 110

Aktualisierungen

Besucher

Seit 29.01.2011